Warenkorb (0)

Ihr Warenkorb ist leer.

Warenkorb 0

Wirkkomplex aus arktischen Pflanzen mit Blaubeerblattextrakt

24/11/2020 /

Der charakteristische Wirkkomplex in den Formulierungen von INARI Arctic Beauty ist eine einzigartige Mischung aus Wildpflanzen, die ausschliesslich Nordfinnland stammen. In diesem Journal haben wir begonnen, unsere botanischen Ingredienzien vorzustellen, die wir nachhaltig aus der arktischen Wildnis beziehen. Die Artikelserie beginnt mit # 6 des Komplexes; Heidelbeerblattextrakt.

Die Heidelbeere ist wirklich ein Superfood der Natur, und wir lieben es, diese nördliche Wildbeere in unseren Formulierungen zu verwenden. Wir haben das Extrakt der arktischen Heidelbeerblätter als eine der sechs Komponenten unseres charakteristischen Pflanzenwirkkomplexes ausgewählt, da diese der Haut erhebliche Vorteile bietet.

Heidelbeere mit antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften für eine ausgeglichene Haut

Weniger bekannt ist die Kraft der Heidelbeerblätter. Die antioxidative Wirkung von Heidelbeerblättern ist 10-mal höher als die von reinem Vitamin C und E. Wir haben die natürlich extrahierten Blätter der Heidelbeere in unsere Hautpflegeformulierungen aufgenommen, da sie zusätzlich viel Tannin enthalten. Antibakterielles Tannin schützt die Haut vor Umweltverschmutzung und wirkt gegen äußere Stressfaktoren, die Haut beruhigt und Rötungen reduziert.

Durch die vielfältigen Belastungen durch die Umwelt benötigt unsere Haut zusätzliche Unterstützung, um Stress abzubauen und Irritationen zu reduzieren. Gerade in stressigen Zeiten wie diesen können wir auch schonmal aus dem Gleichgewicht geraten. Das tut auch die Haut, und wir greifen zu pflegenden Gesichtspflegemasken oder anderen erholsamen Wellness-Anwendungen, um uns und unserer Haut etwas Gutes zu tun.

Die sauberen Wälder Nordfinnlands sind ideal für das Wachstum von wilden Heidelbeeren. Sie bieten die höchsten Konzentrationen an Anthocyanen und Flavonoiden, von denen verschiedene Vorteile für die Gesundheit der Haut nachgewiesen wurden. Sie bieten synergistische Effekte gegen Schäden durch freie Radikale und entsprechende frühe Zeichen des Alterns der Haut.

Die arktischen Blaubeeren schmecken aber auch besonders gut und sind frei von Umweltgiften und Pestiziden. Ein Tipp unserer Gründerin auch für andere Verwendungszwecke von Heidelbeeren ist deshalb;

Es gibt nichts Besseres als einen frischen Heidelbeerkuchen, um eine gestresste Seele zu nähren.