Warenkorb (0)

Ihr Warenkorb ist leer.

Warenkorb 0

Nachhaltige und biologische Pflanzenextrakte aus Nordskandinavien bieten neue Möglichkeiten für hochwertige Kosmetik-Labels

Arctic bilberries from the cleanest nature perfect ingredients for skincare
04/06/2020 / INARI Arctic Cosmetics
Arctic bilberries from the cleanest nature perfect ingredients for skincare
Tief im hohen Norden Finnlands lebt die Natur in ihrem eigenen Rhythmus. Im Winter zieht sie sich unter einer dicken Schneedecke zurück, im Sommer wird die Pflanzenwelt in immerwährendes Sonnenlicht getaucht. In dieser faszinierenden und einzigartigen Region der Welt schlägt unser Herz.

Nirgendwo sonst ist die Natur reiner als hier, nirgendwo sonst gibt es mehr biozertifizierte Wälder und Wildsammlungsgebiete als hier. Studien belegen, dass arktische Pflanzen signifikant höhere Anteile an Aktivstoffen enthalten als Pflanzen, die nicht den harten Wachstumsbedingungen nördlich des Polarkreises ausgesetzt sind.

Gemeinsam mit renommierten finnischen Biochemie-Experten haben wir sechs pflanzliche Aktivstoffe für unseren hochantioxidativen Wirkkomplex ausgewählt. Die arktischen Extrakte aus Wurzeln, Kiefern, Beeren und Blättern bieten nachweislich einen aktiven Zellschutz für die Haut und regen die hauteigene Bildung von Kollagen an. Sie gleichen außerdem Pigmentstörungen aus und wirken gegen Photo-Aging. Das Ergebnis: Für eine sichtbar strahlende, schöne Haut. Für Inari Arctic Cosmetics haben wir deswegen im Norden Finnlands die effektivsten natürlichen Wirkstoffe gefunden. 

Superfoods enthalten zahlreiche Antioxidantien

Superfoods kennt man aus der Lebensmittelindustrie. Denkt man nur an die arktischen Heidelbeeren. Sie sind bekannt für ihren hohen Antioxidantiengehalt und sind deshalb extrem gesund.  In die Komposition unseres arktischen Wirkkomplexes haben wir auch das traditionelle Wissen der nordischen Volksmedizin einbezogen. Rund um den Polarkreis werden Chaga-Pilze wild gesammelt, um sich daraus einen stärkenden Tee zu bereiten. Seit Jahrhunderten wird der Chaga-Pilz als Heilpilz verwendet, seine stark antioxidative Wirkung wird auch in Asien geschätzt. Studien zeigen, dass der Vitalpilz die Erneuerungsmechanismen der Dermis anregt. Die seltene Moltebeere, die in den tiefen Waldsümpfen zu finden ist, ist stark an natürlichem Vitamin C. Die bitter-säuerlich schmeckende Moltebeere ist sehr beliebt und Teil der traditionellen skandinavischen Küche.

Nordisches Haferöl dient als ideales Trägeröl für unsere arktischen Wirkstoffe. Es wirkt dank der enthaltenen Avenanthramide beruhigend auf die Haut und kann zudem die Bioverfügbarkeit unserer Wirkstoffe erhöhen.

Vegane, verantwortungsvoll beschaffte, COSMOS-kompatible botanische Extrakte sind eine Chance für  die hochwertige Clean Beauty

Das Kaufverhalten der Verbraucher hat sich in den letzten Jahren geändert. Kunden sind bestrebt, ihre Umweltbelastung oder ihr Misstrauen gegenüber bestimmten verwendeten Chemikalien zu verringern. Gesundheit und Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt. Eine folge davon ist, dass das Interesse an der Natur und ihrem Schutz steigt. Immer mehr Kunden vertrauen deshalb auf Naturprodukte.

Schließlich ist das Thema Nachhaltigkeit sowohl in den Köpfen der Menschen als auch in der gesamten Beauty-Branche angekommen. Eine Chance nicht nur für die Kosmetikindustrie im Massenmarkt, sondern auch für hochwertige Kosmetikmarken, die Öko-Luxus-Behandlungen, hochwirksame Hautpflege und wirksames Anti-Aging anbieten. Hier können Nischen-Beautymarken innovative Beauty-Produkte anbieten, die es Kunden ermöglichen, sich wieder mit der Natur zu verbinden und Gesundheit, Ethik und Nachhaltigkeit sowie echte Alternativen im Bereich Hochleistungs-Anti-Aging- und Luxuskosmetik anzubieten.